Silent Night

Es war alles andere als ein ruhiger Nachmittag: unser GospelEve 4.0 am 06.Januar 2019. Selbst eine Woche danach sind wir Sänger noch ganz beschwingt! Wie geht es unserem Publikum? Das war an jenem Abend ohne Zweifel grandios!! Die strahlenden Gesichter haben uns regelrecht angeheizt. Vielen Dank der Kirchengemeinde Dissen-Striesow für die Einladung (wir kommen wieder!!);… Weiterlesen Silent Night

Silent night

Herzliche Einladung zu den anstehenden stimmungsvollen, vorweihnachtlichen Sessions am kommenden Sonnabend, 08.12.2018: * 15:00 Uhr in der Spreegalerie Cottbus, * 16:15 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Schlichow Nach dem Auftritt auf der Bühne vom rbb bei der Branitzer Parkweihnacht (open air *** – und alle sangen mit eigener „Nebelmaschine“ 😀 ) am vergangenen Sonntag sind… Weiterlesen Silent night

Open the Eyes of My Heart

Am 07.Januar feierten wir unser 3. GospelEve in der Dissener Kirche. Es war wieder ein rundum gelungener Abend, der nicht nur den Sängern auf der Bühne, sondern auch dem Publikum viel Freude ins Herz pflanzte. Selbst der Weihnachtsbaum, der noch auf der Bühne stand, wippte stimmungsvoll zu den Rhythmen des Chores. (Fotos: Gerd Kusche)  

Say a little prayer

Am 07.Oktober waren wir nach Kostebrau bei Lauchhammer eingeladen um in der schönen Dorfkirche ein Konzert zu geben. Wir freuten uns an diesem kalten, grauen und regnerischen Nachmittag über den herzlichen Empfang mit Kaffee und Kuchen in der vorgeheizten Kirche. Dankeschön! Alles was uns noch fehlte, war … ein Chorleiter. Dieser war wegen Sturmschäden irgendwo… Weiterlesen Say a little prayer

Guten Morgen Cottbus!

Samstagmorgen, kurz nach 9:00 Uhr. Eine Gruppe von knapp 30 Leuten schließt einen Kreis auf dem Platz am Stadtbrunnen, die Körper zucken morgensportähnlich, sie lassen ihre Lippen flattern und beginnen auf einmal zu singen. Sie wärmen Körper und Stimmen auf für die „Guten Morgen Cottbus!“-Aktion des Turmvereins der Stadt. Sie findet an diesem Morgen trotz… Weiterlesen Guten Morgen Cottbus!